Aktuelles

In der Werft wird gearbeitet:

Neues Programm
Nagelritz und die Fischforscher

Infos hier

Ausstellung "gemaltes Seemannsgarn"
Infos hier



22.10.2017, 16:00 Uhr

Stockstadt am Main

Stockstädter Römerhelm/ Kleinkunstpreis

weiterlesen >>

27.10.2017, 20:00 Uhr

Rügen/Baabe, Kabaretttheater Lachmöwe

5. Rügener Kabarett-Treffen/ Moderation

weiterlesen >>

28.10.2017, 20:00 Uhr

Rügen/Baabe, Kabaretttheater Lachmöwe

5. Rügener Kabarett-Treffen/ Moderation

weiterlesen >>

02.11.2017, 20:00 Uhr

Leichlingen, Cafe Lanzelot

Modernes Seemannsgarn

weiterlesen >>

04.11.2017, 20:00 Uhr

Bremerhaven, Theater im Fischereihafen

Modernes Seemannsgarn

weiterlesen >>

CDs von Nagelritz

CDs von Nagelritz


Nagelritz Audio CD

Demosong „Margarete"
Format MP3
Zum Anhören bitte hier klicken


Nagelritz Für meine verlassenen Bräute
Leider nicht mehr lieferbar!



Nagelritz - "Für meine verlassenen Bräute"

Eine CD mit Texten von Joachim Ringelnatz und Schifferklavier. 1901 betrat Joachim Ringelnatz als Schiffsjunge den Schoner „Elli“, doch seine Erwartung auf Abenteuer und fremde Länder, wurde bald enttäuscht. Stattdessen erlebte er später seine Sehnsucht nach Seefahrer Romantik in seinen Gedichten. Heute läßt Dirk Langer alias Nagelritz diese Gedichte neu aufleben. Gesungen und sich begleitend auf seinem Schifferklavier, trifft er „in gleicher Schlichtheit wie der Dichter Ringelnatz die menschliche Seele“ (Nordwest-Zeitung)
CD einlegen und ablegen. Ahoi

Leider nicht mehr lieferbar!

CDs von Nagelritz


"Nagelritz sinkt der Liebe auf den Grund"

Eifersüchtige Bräute, verunglückte Rendezvous, verliebte Seepferdchen oder was Eltern treiben, wenn ihre Kinder schlafen gehen müssen: das sind nur einige Themen der neuen Nagelritz-Songs.

Die Texte dazu liefert, wie auch bei seiner ersten CD, Joachim Ringelnatz. Doch vertont hat Nagelritz sie diesmal nicht nur mit dem Schifferklavier, sondern er greift auch zur Gitarre, Trompete und Schlagzeug; auch ein Schiffshorn darf nicht fehlen.

Eigentlich hatte er dafür die 3-Seemeilen-Kapelle engagiert, doch wer Raoul, Hinnerk und co. kennt, der weiß, auf diese Jungs ist kein Verlass. Die ganze Band war zur Zeit der Aufnahme besoffen oder in Arrest; natürlich wegen Frauengeschichten! Denn die Liebe kann auch dem Seemann zu schaffen machen, auch wenn er, aus Vorsicht, einer Frau höchstens eine seiner vier Herzkammern schenkt. Denn das rettet ihn bei Herzbruch und gibt Raum, für ein buntes und ausschweifendes Liebesleben.

Am Ende läuft eine CD vom Stapel, mit Seemannsblues, Balladen zum Schifferklavier und Popsongs mit leichter Bandbesetzung.

17 Songs; Spielzeit 46:28; Digipack; 8 seitiges Booklet;
12,- Euro (zuzügl. 3,-Euro Versandkosten)
CD bestellen. Kurze Nachricht an
CD-Shop@nagelritz.de

Oder für die Schweiz unter:
http://onlineshop.kulturbau.ch/